Sicherheit

Infolge des erhöhten Sicherheitsanspruchs seitens Behörden und Gästen hat das Kleinstadt Open Air entschieden ein rigoroses Rucksack- und Taschenverbot umzusetzen.

Taschen nicht grösser als DIN A4 max. 29.7 x 21 cm werden vom Sicherheitspersonal überprüft. Das Eventgelände wird von Security Personal überwacht. Unser Sicherheitsverantwortlicher ist in ständigem Austausch mit den Behörden.

Feuer / Knallbetarden

Wegen Feuergefahr im Städtli ist es strikte Untersagt irgendwelche Feuer oder Knallbetarden, Feuerbengalen zu entfachen! Feuerwerkskörper werden von der Security eingezogen.

Verbotene Gegenstände

  • Taschen, Rucksäcke und Handtaschen grösser als A4
  • Videos- und Spiegelreflexkameras
  • Getränke in Glasflaschen, PET oder Tetrapackungen dürfen nicht auf das Areal mitgebracht werden
  • Es dürfen keine Getränke in oder aus dem Areal mitgenommen werden. Grund Abfall Verstreuung im und um das Städtli
  • Schirme, Fahnenstangen, Stühle und Helme
  • Messer (auch Taschenmesser), Waffen, Tränengas, Schlagringe, Pfeffersprays, Gashörner, Laserpointer, Feuerwerke jeglicher Art
  • Rollerblades, Skateboards, Rollschuhe, Fahrräder, Kinderwagen
  • Tiere müssen aufgrund des hohen Lärmpegels und der grossen Menschenmenge zu Hause bleiben